Basiskarten

Bei den Basiskarten handelt es sich um generalisierte Grenzverläufe. Die Basiskarten in den Formaten Shapefile, Geopackage und GeoJSON dienen Ihnen zur Erstellung von Karten und Applikationen. Standardmässig werden die Basiskarten in den Schweizer Landeskoordinaten der Landesvermessung 1995 (LV95, EPSG:2056) angeboten. Karten im GeoJSON-Format werden zusätzlich im World Geodetic System 1984 (WGS84 , EPSG:4326) angeboten. Es steht jeweils sowohl eine Geodatei ohne See und eine Geodatei mit den grossen Seen (Zürichsee, Greifensee, Pfäffikersee, Türlersee) des Kantons Zürichs zur Verfügung. Bei Fragen betreffend den zur Verfügung gestellten Geodaten hilft Ihnen der Datashop gerne weiter.

Die genauen Grenzverläufe sowie weitere Geodaten finden sie in der Geometadatenbank GeoLion von GIS-ZH. Wie diese öffentliche Geodaten bezogen werden können, ist hier dokumentiert.