Startschuss für Fach- und Koordinationsstelle OGD

18.01.2018 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Die Fach- und Koordinationsstelle OGD nimmt per Anfang 2018 ihre Arbeit auf.

Die Fach- und Koordinationsstelle OGD unterstützt ab Anfang 2018 die kantonalen Verwaltungsstellen in technischer und organisatorischer Hinsicht bei der Veröffentlichung von Open Government Data. Sie wird bei der Kommunikation im Bereich OGD eine aktive Rolle einnehmen, den Austausch mit der Community fördern und die Koordination gegenüber dem Bund und den Gemeinden sicherstellen.

Andreas  Amsler wird per Anfang März 2018 die Leitung der Fach- und Koordinationsstelle OGD antreten. Den ersten Kontakt mit Open Data hatte Andreas Amsler bereits 2010 als Mitgründer des Politik-Startups politnetz.ch. 2011 wechselte er zur Internet-Agentur Liip AG, wo er am Aufbau des nationalen Open-Data-Portals 'opendata.swiss' beteiligt war und bis heute als Gov/CivicTech Spezialist wirkt. Er gehört dem Vorstand des Vereins Opendata.ch seit dessen Gründung 2012 an. Unterstützt wird Andreas Amsler von Thomas Lo Russo, der seit 2015 für das Statistische Amt tätig ist und sich für innovative Publikationsprozesse engagiert. Er ist Mitbetreiber des Daten- und Politikblogs politan.ch.

Zurück zu Mitteilungen